Kontaktdaten

Christa Läber
Steuerbevollmächtigte
Frankenaer Weg 40
03238 Finsterwalde

Tel.: 0 35 31 / 7 92 90
Fax: 0 35 31 / 7 92 95

E-Mail: info@laeber.de

Öffnungzeiten

Mo.-Do. 8:00 - 16:00 Uhr
Di. 8:00 - 18:00 Uhr
Fr. 8:00 - 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

.

Allgemeine Mandanteninformationen

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Mandanteninformationen. Wenn Sie recherchieren oder ältere Ausgaben betrachten möchten, können Sie hier unser Archiv aufrufen.

Steuertermine

  • Steuertermine April 2021

Informationen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

  • 44-EUR-Freigrenze: Einjahresfirmenfitnessprogramm kann als "gestückelter" Monatsvorteil steuerfrei bleiben
  • Arbeitnehmer in Corona-Zeiten: Kurzarbeitergeld kann zu Steuernachzahlungen führen
  • Ehegatten und Lebenspartner: BMF gibt Tipps zur Steuerklassenwahl für 2021
  • Einkommensteuer: Vorweggenommene Werbungskosten durch ein Masterstudium
  • Einmalzahlung einer Pensionskasse: Einkünfte können einem ermäßigten Steuersatz unterliegen
  • Pauschalsteuer auf Sachzuwendungen: Kosten für den äußeren Rahmen einer betrieblichen Veranstaltung sind einzurechnen
  • Sammelpunkte und weiträumige Arbeitsgebiete: Begrenzung des Fahrtkostenabzugs gilt auch bei Zwischenstation an Zweitwohnung
  • Uniform, Anzug & Co.: Welche Arbeitskleidung ist absetzbar?

Informationen für GmbH-Gesellschafter/-GF

  • Schenkungsteuer: Keine Schenkung bei Verzicht

Informationen für Hausbesitzer

  • Außergewöhnliche Belastung: Kosten für Biberschäden sind nicht abziehbar

Informationen für Kapitalanleger

  • Kapitaleinkünfte: Wie Aktienverluste die Steuerlast senken

Informationen für Unternehmer

  • Betriebsanmeldung: Elektronische Übermittlungspflicht ab 01.01.2021 nur für bestimmte Einrichtungen
  • Bilanzrecht: Bewertung von Gold im Anlagevermögen
  • Corona-Krise: Steuerbefreiung für Impfstoffe und Testkits
  • Europäischer Gerichtshof: Kostenteilungszusammenschluss und Organschaft
  • Gewerbesteuer: Hinzurechnung von Mietaufwendungen bei der Gewerbesteuer
  • Kleinunternehmerregelung: Wann die Option zur Regelbesteuerung widerrufen werden kann
  • Mehrstöckige Freiberufler-Personengesellschaften: BFH äußert sich zur steuerrechtlichen Anerkennung
  • Neugründung: Pflicht zur Abgabe einer monatlichen Umsatzsteuer-Voranmeldung ausgesetzt
  • Steuererklärung 2019: Abgabefrist bis Ende März verlängert - gegebenenfalls sogar darüber hinaus!
  • Umsatzsteuerliche Behandlung von Reiseleistungen: BMF nimmt Stellung

Informationen für alle

  • Auslands(praxis)semester: Wann Verpflegungsmehraufwand und Unterkunftskosten abziehbar sind
  • Außerhäusliches Arbeitszimmer: Büroetage im Dachgeschoss eines Gesellschafter-Mehrfamilienhauses ist unbeschränkt abziehbar
  • Einkommensteuer: Hinzurechnung des Kirchensteuererstattungsüberhangs
  • Einkommensteuer: Kinderbetreuungskosten als Sonderausgaben
  • Internetverkäufe: Wann die Schwelle zur Gewerblichkeit überschritten ist
  • Jahressteuergesetz 2020: Was Sie als Unternehmer sowie Arbeitgeber/-nehmer wissen sollten
  • Jahressteuergesetz 2020: Wie Sie jetzt von den steuerlichen Änderungen profitieren können
  • Trennung und erneute Versöhnung: Wann die Vorteile des Ehegattensplittings noch beansprucht werden können
  • Update für alle Steuerzahler: Welche Änderungen das Jahr 2021 mit sich bringt



.
.

xxnoxx_zaehler